Montag, 11. März 2013

Elumen

Hallöchen :D

Wollt euch heute mal was über meine Haarfarbe erzählen, da ich so begeistert von der Farbe, also allgemein vom Produkt bin :) Es geht um Elumen von Goldwell. 

Kurze Vorgeschichte.. 
Hatte bis vor einem halben / dreiviertel Jahr noch hellblonde Haare, aber wie bei den meisten, waren sie irgendwann total stumpf und kaputt -.- und dieses ewige Ansatz färben hat irgendwie auch genervt. Meine Naturhaarfarbe ist irgendwie so Straßenköterblond.. und das sieht man natürlich direkt nach 1-2 Wochen wieder am Ansatz. Naja, dann kam mir die Idee meine Haare braun zu färben :D jedoch war mir das FÜR MICH zu langweilig.. Hab dann ein bisschen im Internet gestöbert und bin auf die Farbe "Goldwell Elumen" gestoßen. Wirklich viel kann man bis heute immer noch nicht im Internet lesen, jedoch die Einträge, die es gibt, sind sehr sehr positiv. Also hab ich es mir bei eBay bestellt (da man es nicht so im Drogeriemarkt bekommt). Habe mich für RR@all entschieden. Eine sehr sehr grelle Farbe xD Rot/Pink schimmert sie. Aber lieber auffällig als unauffällig oder so ähnlich :-) 

Also ich beschreibe euch jetzt mal, wie die Farbe funktioniert und was man alles dafür braucht. 

Die Farbe ist besonders haarschonend !! Also sie ist so intensiv und langanhaltend wie normale Haarfarbe, allerdings noch schonender als Tönung. Ohne Oxidation und ammoniakfrei! Die Farbe hat einen Magnet-Effekt. Es gibt nämlich noch den Remover. Man kann, wenn einem die Farbe nicht gefällt, sie wieder aus dem Haar verschwinden lassen :D Dies dreht die Ionen im Haar und in der Farbe um und die Farbe "fällt" raus. Ich zitiere mal aus meinem Heft, dass ich zur Farbe dazubekommen hab xD 

"Elumen füllt poröse Stellen im Inneren des Haares auf und sorgt durch eine Verbesserung der Haarstruktur für eine perfekte Lichtreflektion." 

Also nur mal so zur Info. Meine Haare waren vorher total matt und glanzlos. Ich hab schon gedacht mir hilft nur noch ne Glatze xD aber durch Elumen sehen sie irgendwie wie neu aus !! Total glänzend. Andauernd werde ich auf die Farbe und allgemein meine Haare angesprochen. 

Nun zur Anwendung: 
Also ihr braucht das Elumen in eurer Wunschfarbe :D und das Lock. Das wird nach dem Auswaschen draufgemacht, um den Halt zu verbessern. 

Das Elumen wird einfach aus der Flasche auf die trockenen Haare aufgetragen, ohne irgendwas zu mischen oder sonstiges :D (riecht übrigens gut!) (achtet bitte daraus, dass ihr keine Haarsprayreste oder sonstiges im Haar habt..!!)
Dann lasst ihr es ung. 45 Min einwirken (mit Wärme ung. 25 Min). Dann auswaschen und das Lock für 5 Min in die Haare und auch auswaschen. Fertig :D also eigentlich ist das eine Farbe die ewig hält. Viele schreiben sogar, dass man die Haare nie wieder komplett färben muss, nur noch den Ansatz. Weil es sich kaum auswäscht oder verblasst. Ich färbe trotzdem überall immer drüber, da das Rot dann schöner leuchtet :D 

Nun zum Preis .. 
Also die Flasche kostet um die 20€. Manchmal auch für 18€ bei eBay zu finden. Hört sich recht teuer an, aber die Flasche reicht für 2-3 x Färben. Wenn man das umrechnet, sind das grad mal 6-9€ oder so pro Anwendung. Also wie normale Haarfarben aus der Drogerie auch.. Das Lock kostet 14€, reicht allerdings bestimmt für 4-5 Mal. 

Also probiert es mal aus xD lohnt sich definitiv :D Gibt natürlich auch noch Shampoo und Spülung und viele weitere Sachen von Goldwell speziell für Elumen, allerdings sind die Sachen recht teuer und ich bin recht gut nur mit der Farbe und dem Lock bis jetzt ausgekommen.. 

Erzählt mir, wenn ihr wollt, eure Erfahrungen mit Elumen oder anderen Haarfarben, oder schreibt eure Fragen auf :) Gerne auch Verbesserungsvorschläge, da das mein erster Blog-Eintrag ist :D 

PS: Ich bin kein Elumen-Verkäufer oder ähnliches. Mag das Produkt nur sehr gern :-)

<- meine Wenigkeit :) 







Hier könnt Ihr die Produkte bei Amazone bestellen :-)

Elumen RR @all (Rot)     http://amzn.to/1pwdXzY
Elumen PK @all (Pink)    http://amzn.to/1mYKEKQ
Elumen Lock              http://amzn.to/1oGPjwi
Elumen Clean             http://amzn.to/1oGPrvL
Elumen Return            http://amzn.to/1rIbs0L

Kommentare:

  1. hey...endlich mal jemand der nen plan hat!!!Deine Farbe gefällt mir schon sehr gut ich hätte nur gern das ganze ohne rot stich,kannst du mir da weiterhelfen ich fin die farbe einfach nicht!?!Muss ich meine haare vorher noch blondieren??Wäre supi wenn du mir antwortest...lg dine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey :)
      Also wenn du etwas ohne Rotstich haben möchtest dann würde ich dir NB oder NA empfehlen.. wenn du dunkle Haare hast und eine leuchtendere Farbe oder hellere Farbe drin haben möchtest, dann wäre es besser zu blondieren.. oder wenigstens ein bisschen aufzuhellen.. ich habe immer meinen Ansatz vorher blondiert, damit das Rot ganz toll leuchtet... hoffe ich konnte dir helfen :)

      Löschen
  2. Hey! Hab die Farbe auch ausprobiert.
    Ich dachte sie wird knallig rot aber jetzt bin ich knallpink auf dem Kopf und das gefällt mir leider nicht :(
    Wie bekomme ich die Farbe dunkler?

    AntwortenLöschen
  3. Huhu,
    Ich habe Jahrelang mit Elumen gearbeitet. Sie wird anders aufgetragen, liefert bessere Ergebnisse und Haltbarkeit. Es gibt unendlich viele Möglichkeiten der Farbveränderung oder einfach zur Auffrischung (Glanz). Elumen ist eine Profi Haarfarbe, sie kommt komplett ohne Oxidation aus. Deswegen fällt die Farbe je Natur- oder Grundton anders aus, hier ist die Ausgangsbasis sehr wichtig. Man kann also sagen je heller das Haar desto knalliger die Pure töne. Die Farbe hält wesentlich länger mit der Pflegeserie. Ich habe das Shampoo ("Wash"), die Kur ("Treat") und die Sprühpflege (Care) und natürlich das "Repair". (!Wichtig für alle die vorher Blondieren oder sehr poröses Haar haben!) Das "Repair" braucht man nur vor dem Färben.. alles andere je nach Bedarf. Ich hole alles aus diesem Produkt raus, Satte langanhaltende Farben die Leuchten, die sogar das Haar Pflegt. Wenn man es richtig verwendet. Gerade für uns Langhaarträgerinnen einfach spitze!

    Schritt:
    1. Haare waschen, mit dem "Wash"
    2. Das "Treatment" ins handtuchtrockene Haar Einmassieren und etwa 10 min einwirken lassen.
    3. Die Pflege gut auswaschen und ca. die letzten 2/3 der Haarlänge gut trocknen
    4. "Repair" auftragen, gut durchfeuchten! (Nur bei Porösem Haar)
    5. Das komplette Haar gut trocknen
    6. Wunschfarbe auftragen.. am besten mit dem Kamm-Aufsatz (45 min ohne Wärme/25 mit)
    8. Alles gut auswaschen
    9. Man kann bei Bedarf noch das "Care" ins handtuchtrockene Haar sprühen.
    10. Haare wie gewöhnt Föhnen fertig!

    kleiner Tipp : Die Haare nicht zulange nass lassen.
    Bei Nässe Quellt das Haar auf.. somit können Pigmente verloren gehen.

    Liebe Grüße Sakura

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bin durch Zufall auf diesen Blog hier gestoßen, um zu schauen, ob es noch ein paar gute Tipps gibt. Will ja nicht klugscheißen (und vllt hieß es vor 2 Jahren noch so), aber ich denke du meinst nicht Repair sondern "Prepare". Hab schon Angst gehabt, was vergessenn zu haben beim Einkauf :D Und bevor da noch jemand drüberstolpert, wollte ich es anmerken...

      LG, Jeanna

      Löschen
  4. hallo =)
    ich färbe seid jaren mit directions meine haare türkis jedoch muss man da halt blondieren =/
    was ich nicht unbedingt möchte, meine frage ist jetzt wird das elumen türkies auf natur (aschblond-mittelblond) auch so schön stralend oder eher nicht so?

    AntwortenLöschen
  5. Hallo alle zusammen,

    Verwende seit 1 Jahr elumen haarfarbe und bin sehr sehr zufrieden, nun möchte ich von schwarz auf rot färben? Kann mir gemand helfen? danke im voraus.

    AntwortenLöschen
  6. Wow...ich bin begeistert, dass sich ein Laie wie du die Mühe macht, anderen Leuten so ausführlich zu beschreiben, wie du dieses Produkt anwendest, welche Erfahrungen du damit gemacht hast und sogar die Kosten dazu schreibst, die auf den Anwender zukommen. Du hast es sehr erfrischend und auch "niedlich" beschrieben und es war kein bissel langweilig, das bis zum Ende zu lesen. Ich bin selber Friseurmeisterin und stöbere gerne mal auf solchen Seiten herum, weil man/ Frau überall kleine oder größere Tipps entnehmen kann und außerdem finde ich immer wieder coole Ideen und Trends, welche ich teilweise auch selber umsetzen kann ;) Also, mach weiter so, es macht wirklich Spaß deiner Seite zu folgen.
    Im Übrigen habe ich noch nicht mit Elumen gearbeitet, habe es aber vor und wollte mich deshalb im Internet ein wenig belesen....und...bin gleich mal auf deiner Seite gelandet :D . Ich fand übrigens auch den Beitrag von Sakura sehr hilfreich !!! Danke euch beiden :)

    Liebe Grüße Ines

    AntwortenLöschen
  7. Ich hatte mit der handelsüblichen Farbe die man in Drogerien usw bekommt, keinen Erfolg,außerdem gabs da nie so richtig schöne knallige Farben und genau das wollte ich doch haben. Teilweise war nach 4 Tagen schon nix mehr zu sehen, außerdem stanken meine Haare tagelang fürchterlich. Habe dann gegooglet und bin auf Deiner Seite gelandet. Hab mir über ebay Elumen RR@all und das Lock gekauft. Das ganze ist jetzt 2 Wochen her und ich bin sowas von begeistert. Da ist nix an Farbintensität raus, meine Haare sind endlich mal wieder glänzend, und keine Ahnung ob´s an der Farbe liegt,ich muss nicht mehr glätten, die bleiben so glatt. Danke für Deine ausführliche Beschreibung, das hat mir seeeeehr weitergeholfen!

    AntwortenLöschen
  8. mein elumen RR ist heute gekommen.Färbe jetzt gleich und dann wollen wir doch mal sehen :-P

    AntwortenLöschen
  9. Hey, ich habe hellblondes gefärbtes Haar und wollte Sie mir Platinblond färben mit Elumen. Muss ich die Haare jetzt trotzdem nochmal blondieren oder kann elumen jetzt einfach drüber? Würde mich freuen über eine Antwort LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu. Soweit ich weiß, kann man mit elumen nicht heller färben. Es gibt "Pflege" die sich um das Haar legt, aber keine Blondierung... Aber bin da leider kein Experte auf dem Gebiet :D

      Löschen
    2. Aber wie bekomm ich dann das plainblon von elumen hin? Habe das mal gesehen und wollte mir die jetzt so färben hmmmm

      Löschen
  10. Elumen wollte ich auch immer mal ausprobieren, allerdings färbe ich meine haare nun seit ca 6 Monaten nicht mehr :)

    Finde deinen Blog echt schön :)

    AntwortenLöschen
  11. Hat jemand evtl. den direkten Vergleich zwischen Directions und Elumen ausprobiert?Sind die Farben bei Elumen genauso knallig wie bei Directions?Hält Elumen tatsächlich länger als Directions?
    Ich nutze derzeit Poppy Red von Directions, aber überlege zu wechseln. Hierbei war dein Blog bereits ein Anstoß.
    Vielen Dank für eure Antworten. LG

    AntwortenLöschen
  12. Ich benutze auch elumen und bin super glücklich. Die Farben auf blondiertem haar knallen genauso wie bei directions und hält sogar deutlich länger. meine frage aber: kann es sein dass spülungen oder haarkuren die elumen Farbe entzieht? An welchem InhaltsStoff kann das liegen?

    AntwortenLöschen
  13. Super Beitrag :)
    Ich habe mir das elumen rr bestellt weil ich auch ein so knalliges rot haben möchte.
    Ich habe bereits rote Haare seit vier Monaten, habe sie bis jetzt aber nur mit einer Drogeriemarke gefärbt. Von Natur aus habe ich so ein Straßenköterblond.
    Kann ich das elumen jetzt einfach auf mein Haar Aufträgen oder sollte ich sie vorher aufhellen mit blond?
    Mfg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu.. :)

      Ich würde dir raten, deine Haare ein klein bisschen aufzuhellen... muss wirklich nicht viel sein oder gut aussehen, nur um wirklich ein knalliges Ergebnis zu haben, müssten sie etwas heller sein. Kannst ja mal berichten wie es geworden ist :D

      Liebe Grüße

      Löschen
    2. Ok dann versuche ich das mal :)
      Ich bin gespannt wie es wird :D
      Mach ich.

      Liebe Grüße

      Löschen
    3. Noch eine Frage zum aufhellen. Ich habe von Schwarzkopf den perfekt Mousse Aufheller reicht das um sie ein bisschen heller zu machen? Ich will keine richtige blondierung rein machen sonst kann ich meine Haare wegschmeißen

      Löschen
    4. Also ich würde sagen, dass das ausreicht... also deine Haare sollen ja auch nicht blond werden, nur etwas heller, damit das RR etwas kräftiger wird... ich habe immer irgendeine Blondierung aus der Drogerie genommen und ca. 20 draufgelassen und dann hatte ist recht fleckiges, orangenes Haar :D Und dann hab ich Elumen drauf und es sah recht ebenmäßig aus. Auch wenn die Haare vom Blondieren etwas rau sind, sind sie nach Elumen wieder weich und sehen nicht mehr so kaputt aus... das ist das Gute :) Aber ich bin leider kein Friseur :D Probiere nur seit Jahren an mir selbst rum :D

      LG

      Löschen
    5. Na dann bin ich gespannt :D
      Ich werde berichten ��

      Löschen
  14. Hallo :)
    Ich habe meine Haare jetzt gefärbt und sie sind zwar sehr knallig aber leider nicht so schön hell wie ich gewünscht hatte und sie haben einen sehr Pinken Effekt.
    Beim nächsten färben würde ich vorher eine blondierung rein machen ???

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  15. Hey ich habe seit kurzem das vv@all drin und meine frage ist muss ich die Ansätze blondieren bevor ich nach färbe oder nicht? Meine naturhaarfarbe ich dunkelblond oder auch Straßenköterblond genannt :)

    AntwortenLöschen
  16. Hallo

    Ich möchte die Farbe gern ausprobieren. Komme aber mit dee
    Farbpalette nicht zurecht. Als Ergeniss hätte ich gern was
    In Richtung Kastanie. Könnt ihr mir helfen?


    MFG kaktus74

    AntwortenLöschen
  17. Hi,
    ich bin stark am Überlegen, Elumen mal auszuprobieren... Habe von Natur aus dunkelbraune Haare, allerdings noch Reste von der letzten (ebenfalls sehr dunklen) Färbung drinnen. Kann ich da trotzdem mit Elumen drüberfärben? Und stimmt es, dass bei den Pure-Farben die Farbe dunkler wird, wenn man auf dunklen Haaren färbt? (Käme mir sehr gelegen, das VV@all ist mir etwas zu knallig, ein bisschen dunkler wäre da ganz nett ^^)
    Vielen Dank im Voraus!
    LG, Betty

    AntwortenLöschen
  18. hallo
    kann ich elumen auch mit einer ganz normalen spülung mischen damit ich die farbe ab und zu wieder leuchtener machen kann oder wirkt elumen dann nicht mehr ??

    AntwortenLöschen
  19. Super Artikel!
    Meine Projekte und Erfahrungen mit Elumen habe ich auch festgehalten, vielleicht interessiert es dich ja ;)
    https://www.mikkis-blog.com/2016/05/07/colorful-hair-projekt-7-mai-2016/

    AntwortenLöschen