Mittwoch, 19. März 2014

DIY Frühlingskranz Türkranz

Hey ihr Lieben!

Ich wollte mich heute mal an ein DIY heranwagen... ich habe schon totale Frühlingsgefühle und fand, die Wohnung müsste etwas bunter werden :D Und da fand ich einen tollen Kranz für die Tür oder auch fürs Fenster im Internet! Schaut es euch mal an, vielleicht mag einer auch ein wenig basteln :D


Ok.. wie fange ich jetzt am besten an ? :D Ich glaube, ich zeige euch erstmal wie er aussieht am Ende... dann könnt ihr euch entscheiden, ob ihr euch die Arbeit antut oder nicht :D Achwas... soo schwer ist es wirklich überhaupt nicht..

Also sooo sieht er bei mir aus.. 


Natürlich könnt ihr ihn kleiner größer oder sonst wie machen... auch in Sachen Farbe kann man ja toll variieren..
______________________

Das braucht ihr alles:


Schere, Pappe, Kleber, Papier (am besten 10x10cm Origami-Papier), einen Stift um auf der Pappe zu zeichnen... Tipp: Benutzt eine Heißklebepistole!!! Ich habe meine nicht gefunden und es mit Sekundenkleber nicht hinbekommen (da man so ewig auf das Papier drücken muss, bis es trocken ist)... so musste ich Tesa nehmen!! Es hält und man sieht es auch nicht, aber Heißkleber wäre definitiv besser!! 
________________

Schneidet aus der Pappe einen Kreis.. ich habe ihn 30x30cm groß gemacht.


Ok.. wirklich rund ist er nicht, sieht man dann aber nicht mehr :D

_____________________________

Nun rollt ihr die Blätter für den äußeren Rand.... formt 'Eistütchen' :D



... und klebt sie auf die Pappe... von außen nach innen! Bei jeder weiteren Reihe schneidet ihr vom Papier 1cm weg. Das heißt, ihr fang zB mit 10x10cm an .. die 2. Reihe wird dann 9x9cm.. in der 3. Reihe sind die Blätter dann nur noch 8x8cm groß usw.

____________________

Das macht ihr bis zur Mitte..also bis die Pappe 'voll' ist...  Ihr könnt tolle Farbspiele erzeugen.. ich habe jetzt natürlich (leider) alle Blätter mit Tesa festgeklebt und habe dann in der Mitte Sekundenkleber benutzt, dass man den Tesa nicht sieht.. Ich werde aber noch einen weiteren basteln und benutze dann Heißkleber dafür.. 


_____________________

Und so sieht er dann aus:






Also ich find ihn ganz schick.. Sieht ganz anders aus, wenn man das Zimmer betritt.. :D Ich möchte unbedingt noch einen blau/grünen machen...
________________________

Ja.. das war dann mein DIY.. :D Ich hoffe, ihr konntet es ein wenig verstehen.. bin nicht so der Erklär-Profi :D 

Wenn ihr wollt, macht bei meinem großen Gewinnspiel mit HIER
oder
gebt mir ein 'gefällt mir' auf meiner FB-Seite HIER dort läuft gerade auch ein mini Gewinnspiel :)

Wie gefällt euch der Kranz? Wäre er etwas für euch?


Kommentare: